Expo Event Marketing GmbH - Logo

Infos

Termine

Anmeldung

Trödelmarkt Gysenberg

Immer an jedem 1. Sonntag im Monat
(von März bis Oktober)

Trödeln im grünen Bereich
Der Markt im Park

Trödelmarkt Gysenberg

Immer an jedem 1. Sonntag im Monat
(von März bis Oktober)

Trödeln im grünen Bereich
Der Markt im Park

Seit 1972 – Ein Klassiker unter Deutschlands Märkten

Trödel & Sammlermarkt im Gysenberg-Park – das heißt Menschenmassen in Bewegung. Und dies seit über 45 Jahren. Das bunte Markttreiben entfaltet sich entlang der Hauptwege des Parks. Bis zu 130 Aussteller finden hier Platz.

Wer die Nase von staubigen Kaufhausparkplätzen voll hat und das Trödeln liebt, für den bieten die Märkte im Revierpark Gysenberg das richtige Ambiente. Hier wird in wunderschöner Parklandschaft getrödelt. Zwischen März und November laden die Parkleitung und EXPO Event monatlich – in der Regel am 1. Sonntag im Monat – zum Trödeln ein.

Zentrum ist die rund 700 Meter lange Hauptpromenade mit den zahllosen Seitenwegen und Plätzen. Hier gibt es Standplätze für jeden Geschmack. Bäume und Wiesen schaffen eine Atmosphäre, in der man sich einfach wohlfühlen muss. Tausende von Besuchern sind ein Markenzeichen dieses Marktes, der zu den ältesten im Bundesgebiet zählt.

Die Vielfalt der angebotenen Waren ist atemberaubend. Von antiken Möbeln bis hin zu Vintage-Kleidung findet man hier alles, was das Sammlerherz begehrt. Die Stimmung ist lebhaft, gespickt mit fröhlichem Gemurmel und dem Klang von Verhandlungen, die in alle Richtungen hallen. Die Aussteller sind wahre Experten auf ihrem Gebiet und teilen gerne ihr Wissen und ihre Geschichten mit den Besuchern.

Ein besonderes Highlight sind die kulinarischen Genüsse, die man auf dem Markt entdecken kann. Von herzhaften Snacks bis hin zu süßen Leckereien – für jeden Gaumen ist etwas dabei. Die kleinen Imbissstände und Cafés entlang der Promenade laden zum Verweilen ein und bieten die perfekte Gelegenheit, um eine Pause einzulegen und das Treiben zu beobachten.

Neben dem eigentlichen Trödelmarkt bietet der Gysenberg-Park auch ein breites Rahmenprogramm für die ganze Familie. Kinder können sich auf dem Spielplatz austoben oder an spannenden Mitmachaktionen teilnehmen, während Erwachsene sich bei Live-Musik entspannen oder an geführten Parkrundgängen teilnehmen können.

Die Tradition dieses Marktes hat über die Jahre hinweg Bestand gehabt und zieht immer wieder sowohl lokale Bewohner als auch Touristen an. Es ist ein Ort, an dem man nicht nur Schätze entdecken, sondern auch Erinnerungen schaffen kann. Mit seiner einladenden Atmosphäre und dem einzigartigen Angebot ist der Trödelmarkt im Gysenberg-Park ein fester Bestandteil der Kulturlandschaft in der Region und wird sicherlich noch viele Jahre lang Menschen jeden Alters begeistern.

Trödelmarkt Gysenberg Herne
Trödelmarkt Gysenberg Herne
Trödelmarkt Gysenberg Herne

Teilnahmepreise – Trödelmarkt Herne Gysenbergpark

gilt für den
Gesamten Park

Kaution:
pro Stand: 10.- €

Grundpauschale:
pro Stand: 6.- €

Hinweise für Besucher

Der Verkauf beginnt entsprechend behördlicher Auflagen definitiv erst um 11:00

Hinweise für Aussteller

Der Verkauf beginnt entsprechend behördlicher Auflagen definitiv erst um 11:00.

Bei widerrechtlicher Handlung wird der Aussteller kostenpflichtig des Marktes verwiesen.

Der Aufbau am Veranstaltungstag ist ab 7:00 Uhr möglich. Marktende ist 17:00.

Termine – Trödelmarkt Herne Gysenbergpark

Trödelmarkt: Immer an jedem 1. Sonntag im Monat (von März bis Oktober)

Der nächste Trödelmarkt im Gysenbergpark findet statt am:

07.07.2024

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Weitere Termine:

04.08.2024

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

01.09.2024

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Fragen & Antworten – Trödelmarkt Herne Gysenbergpark

Alles was man wissen muss!

Anmeldung

Preisübersicht
Download AGB
Antworten auf die meist gestellten Fragen zum Markt in Herne
Was geht auf keinen Fall?

Das Unangenehme zuerst: Die Grünflächen dürfen nicht befahren werden!!! Kein Verkauf vor 11 Uhr!!!

Müssen die Plätze vorreserviert werden?
Sie haben drei Möglichkeiten einen Platz für sich zu reservieren.

A) Sie buchen per Mail. Nutzen Sie bitte den Button „Anmeldung“ im Auswahlmenue. Er führt Sie zum passenden Formular. Senden Sie die Mail ausgefüllt ab.

Zur Anmeldung

Sie erhalten innerhalb der nächsten Stunden eine Eingangsbestätigung mit Zahlungsaufforderung. Bitte beachten Sie die in der Mail angegebenen Zahlungstermine (in der Regel muss der Zahlungseingang spätestens am Mittwoch vor der Veranstaltung erfolgt sein).
Am Donnerstag und Freitag der Marktwoche können wir die korrekte Verarbeitung von Mailanmeldungen nicht mehr garantieren. Sie erhalten in diesem Fall keine Bestätigungsmail. Eine Buchung ist ab dem Donnerstag über das Formular nicht möglich.

B) Sie kommen am Samstag von 15 bis 17 Uhr zum Parkeingang an der Eissporthalle und reservieren für Sonntag direkt auf dem Platz. (Bei Verstaltungstagen, die auf Feiertage fallen, ist die Platzvergabe am Vortag in der Regel zwischen 17 und 19 Uhr)

C) am Sonntag ab 7 Uhr beginnt die Platzvergabe vor Ort

Wie ist die Adresse und die Bankverbindung der Expo Event Marketing GmbH
Expo Event Marketing GmbH

Sparkasse Essen
IBAN DE32 3605 0105 0003 3118 67

Worauf müssen Sie bei Ihrer Zahlung achten?

Sie erhalten innerhalb der nächsten Stunden eine Eingangsbestätigung mit Zahlungsaufforderung. Bitte beachten Sie die in der Mail angegebenen Zahlungstermine (in der Regel muss der Zahlungseingang spätestens am Mittwoch vor der Veranstaltung erfolgt sein).
Am Donnerstag und Freitag der Marktwoche können wir die korrekte Verarbeitung von Mailanmeldungen nicht mehr garantieren. Sie erhalten in diesem Fall keine Bestätigungsmail. Eine Buchung ist ab dem Donnerstag über das Formular nicht möglich.

Was ist, wenn mich die Bestätigung nicht erreicht?

Im Normalfall erhalten SIe eine Beststätigung Ihres Zahlungseinganges per Mail.
Entscheidend für Ihre Reservierung ist der für uns nachvollziehbare Zahlungseingang. Dann sind unsere Mitarbeiter über Ihre Zahlung auch ohne schriftliche Bestätigung informiert und Ihr Platz ist sicher.

Wie komme ich zum Gysenbergpark
Der Park ist von allen Autobahnabfahrten in Herne optimal beschildert. Sie können ihn nicht verfehlen. Navigationsadresse:

Am Revierpark: Zur Anfahrt

Wann beginnt der Aufbau am Sonntag?

Der Aufbau beginnt am Sonntag um 7 Uhr. Bis um 9:00 Uhr müssen reservierte Plätze eingenommen sein. Um 10:00 müssen alle Fahrzeuge aus dem Park gefahren sein. Kostenfreie Parkplätze gibt es direkt am Gelände.

Kann ich mit dem Auto in den Park?

Zum Be- und Entladen ja. Während des Marktes müssen die Fahrzeug auf die angrenzenden Parkplätze. Grünflächen dürfen nicht befahren werden

Wann beginnt der Verkauf am Sonntag?

Der Verkauf beginnt ab 11 Uhr und geht bis 17 Uhr.
Achtung: Der Verkaufsbeginn wird behördlich streng kontrolliert. Händler die früher mit dem Verkauf beginnen, werden ohne weitere Vorwarnung des Marktes verwiesen.
Gezahlte Standmieten verfallen in diesem Fall und werden nicht erstattet. Bitte nehmen Sie diesen Hinweis sehr ernst.

Wo kann man sich am Samstag melden für eine Vorreservierung?

Sie fahren wie oben beschrieben zum Park, dort treffen Sie unsere Mitarbeiter am Parkeingang Eisporthalle und dann beginnt um 15 Uhr die Platzvergabe.

Welche Plätze gibt es?

Am Anfang der Seite finden Sie den Link zur Preisliste. Gemessen wird die längste Standseite. Die Preise setzen sich aus dem Preis für den laufenden Meter Standfront und einer von der Standgröße unabhängigen Grundgeühr zusammen. Ferner wird eine Reinigungskaution von z.Zt. € 10,00 erhoben, die zurückgezahlt wird, sofern der Platz sauber verlassen wird. Die Kaution wird ausschließlich am Tag der Veranstaltung ab 17 Uhr zurückgezahlt und verfällt bei Nichtabholung bzw. früherer Abreise. In der Regel ist unser Büro auf dem Markt bis 18 Uhr besetzt.

Muß ich Tische selbst mitbringen?

Ja!

Welche Mindestgröße muß ein Stand haben?

Die Mindestgröße beträgt 2 m.

Kann ich eine bestimmte Platzierung buchen?

Wir versuchen Ihren Wünschen zu entsprechen. Reservierte Plätze werden mit einem Aufkleber von uns gekennzeichnet.
Nicht von uns stammende Aufkleber oder Markierungen haben keine Gültigkeit und werden von uns entfernt.

Wie tief sind die Plätze?

Die Standtiefe beträgt ca. 3 m. Beachten Sie bitte hierbei, daß immer die längste Standseite als Maß für die Standgebühr dient. Die Grünflächen dürfen nicht befahren werden.

Ab wieviel Meter ist das Auto am Stand möglich?

Im Gysenbergpark können während des Marktes keine Autos an den Ständen bleiben. Alle Fahrzeuge müssen nach dem Aufbau aud dem Park auf die angrenzenden Parkplätze gefahren werden. Die Grünflächen dürfen nicht befahren werden.

Sind Eckplätze möglich?

Nur in Ausnahmefällen buchbar. Dies ergibt sich in der Regel erst vor Ort.

Gibt es Durchgänge zwischen den Ständen?

Zwischen den Ständen lassen wir ca 30 cm Platz. Diese Zusatzfläche dient als Durchgamg zwischen den Ständen und darf nicht überbaut werden.

Wo finde ich die kompletten AGBs
Oben auf der Seite finden Sie einen passenden Link.

AGB- Herunterladen

Anfahrt – Ihr Weg zum Gysenbergpark

ÖPNV: Die Buslinien 321 & 324 halten am Park

Grundsätzlich ist der Park von jeder beliebigen Autobahnabfahrt sehr gut beschildert

Zufahrt über Parkplatz LAGO